Loggen Sie sich ein, um alle Funktionen nutzen zu können.


2. Nachwuchsseminar am 4. Oktober 2010

Das zweite Nachwuchsseminar findet im Rahmen der Balance-Jahreskonferenz am 4. Oktober 2010 statt. Inzwischen sind über zwanzig Anmeldungen bei uns eingegangen. Außerdem haben wir sechs Dissertationsskizzen erhalten, die spannende Vorträge und anregende Diskussionen versprechen.

Unterstützt wird das Nachwuchsseminar von erfahrenen Wissenschaftlern des Förderschwerpunkts. Wir freuen uns über die Zusagen von Herrn Dr. Peter Bleses (8inno, Universität Bremen), Herrn Prof. Dr. Manfred Bornewasser (Flex4Work, Universität Greifswald), Herrn Dr. Wolfgang Menz (Lanceo, ISF München) und Frau Prof. Dr. Birgit Spanner-Ulmer (StabiFlex3D, TU Chemnitz). Als Balance-Vertreter werden Frau Prof. Dr. Kathrin Möslein und Prof. Dr. Rainer Trinczek am Seminar teilnehmen.

Für den Nachmittag haben wir Vorträge und Diskussionen zu verschiedenen Themen vorbereitet. Claudius Riegler wird Möglichkeiten für internationale Kooperationen insbesondere auf europäischer Ebene vorstellen. Aus London werden Entwickler der webbasierten Literaturverwaltung Mendeley kommen, um uns die Möglichkeiten dieses Werkzeuges vorzustellen. Andreas Crimmann und Katalin Evers vom IAB Nürnberg haben einen Vortrag zum Thema quantitative Methoden vorbereitet, Anne-Katrin Neyer von der Universität Erlangen-Nürnberg eine Einheit zum Thema qualitative Methoden.

Weitere Informationen gibt es unter youngBalance.

Bookmark and Share