Loggen Sie sich ein, um alle Funktionen nutzen zu können.


Vortrag beim Kongress der Europäischen Vereinigung für betriebliche Gesundheitspsychologie

Bei der 10. Konferenz der European Association of Occupational Health Psychology vom 11.-13. April 2012 in Zürich halten Nina Schiml, Barbara Pangert und Heinz Schüpbach einen Vortrag zum Thema „The weekly assessment of Work-life balance and Wellbeing – Is there an intervention effect of diary studies?“

 

Bookmark and Share