Loggen Sie sich ein, um alle Funktionen nutzen zu können.


Intelligent vernetzte Arbeits- und Fabriksysteme - Fachtagung “Vernetzt Planen und Produzieren – VPP2012” sowie Symposium “Wissenschaft und Praxis – W&P”

Donnerstag, den 8. bis Freitag, den 9.11.2012

Die Fachtagung “VPP” widmet sich traditionell seit dem Jahr 2000 wissenschaftlichen Themen der vernetzten Planung und Produktion und dient als Plattform für den Erfahrungsaustausch zwischen Unternehmen und Wissenschaft. Das Symposium “W&P” adressiert seit dem Jahr 2007 vor allem praxisrelevante Problemstellungen und wie diese in Kooperation zwischen Wissenschaft und Praxis gelöst werden können.

Nicht zuletzt vor dem Hintergrund der 4. industriellen Revolution (Industrie 4.0) soll sich die diesjährige Tagung dem aktuellen Kernthema der intelligent vernetzten Arbeits- und Fabriksysteme widmen. Reale und digitale Welt wachsen zusammen. Es entstehen Cyber-physische Systeme. Produkte, Prozesse sowie Maschinen und Anlagen werden flexibler, intelligenter und autonomer. Die Rolle des Menschen und die hierfür tauglichen Organisationsformen vom Arbeitsplatz über die gesamte Fabrik bis hin zum Kooperationsnetzwerk sind neu zu definieren. Die bisherigen Forschungslinien der Planung und Gestaltung sind neu auszurichten. Viele spannende und anspruchsvolle Fragestellungen emergieren gleichermaßen für Wissenschaft und Praxis. Die gemeinsame Tagung VPP2012 & W&P will diese Themen ansprechen sowie Ideen und Lösungsansätze anbieten.

Standort

TU Chemnitz, Universitätsteil 3 - Haus C-F
09125 Chemnitz, Erfenschlager Str. 73 Navigationsadresse: 09125 Chemnitz, gegenüber Reichenhainer Str. 219
Deutschland
50° 47' 42.972" N, 12° 56' 18.492" E
Bookmark and Share