Loggen Sie sich ein, um alle Funktionen nutzen zu können.


Technologie-Forum Gefahr für Tier und Mensch - Pathogene Keime entlang der Lebensmittelkette

Mittwoch, den 21.5.2014

Das LETEK-Netzwerk gibt einen umfassenden, aktuellen und wissenschaftsnahen Überblick zur Problematik pathogener Keime in der Tierhaltung, Lebensmittelindustrie und Medizin.
Als Referenten begrüßen wir Vertreter der Ludwig-Maximilians-Universität München, der SGS Institut Fresenius GmbH und des Universitätsklinikums Regensburg.

Thema

Technologie-Forum Gefahr für Tier und Mensch - Pathogene Keime entlang der Lebensmittelkette

Datum / Zeit

21.05.2014 / 13:30 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

BioPark I
Hörsaal
Josef-Engert-Str. 9
93053 Regensburg

Programm

Begrüßung und Eröffnung
Dr. Hubert Steigerwald, Strategische Partnerschaft Sensorik e.V.

Tiergesundheits- und Hygienemanagement zur Erzeugung hochwertiger Lebensmittel
Prof. Dr. Mathias Ritzmann, Ludwig-Maximilians-Universität München

Veterinary Public Health: Zoonose- und Lebensmittelinfektionserreger
Prof. Dr. Manfred Gareis, Ludwig-Maximilians-Universität München

Packstoffentkeimungstests - ein Überblick
Guido Eggers, SGS Institut Fresenius GmbH

Fluoreszenzdiagnostik in der Zahnheilkunde
Prof. Dr. Wolfgang Buchalla, Universitätsklinikum Regensburg

Desinfektion mittels Photodynamik
Dr. Tim Maisch, Universitätsklinikum Regensburg

Moderation: Prof. Dr. Wolfgang Bäumler, Universitätsklinikum Regensburg

Preis

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung

Um Anmeldung bis Freitag, 16.05.2014, wird gebeten.

Kontakt

Wolfgang Eder (Netzwerkmanager)

Strategische Partnerschaft Sensorik e.V.
Netzwerkmanagement LETEK
Josef-Engert-Straße 13
93053 Regensburg
Telefon: +49 (941) 63 09 16-24
Telefax: +49 (941) 63 09 16-10
info@letek.de
www.sensorik-bayern.de

Im Anschluss findet ein Get-Together mit einem kleinen Imbiss statt.

 

Weitere Infos unter: http://sensorik-bayern.de/de/technologie-forum-gefahr-f%C3%BCr-tier-und-...

Bookmark and Share