Loggen Sie sich ein, um alle Funktionen nutzen zu können.


3. Verbundtreffen im Projekt FlexIKoKMU

Mittwoch, den 24.11.2010

Der Arbeitsmarkt befindet sich seit einiger Zeit in einem deutlichen Wandel. Neben der klassischen Erwerbsarbeit gewinnen flexible Arbeits- und Beschäftigungsformen zunehmend an Bedeutung. Die Suche nach einer sowohl humangerechten als auch wirtschaftlichen Flexibilität von Personaleinsatzlösungen wird zu einer zentralen Fragestellung angesichts der veränderten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen.

Mit dieser Problematik beschäftigt sich auch das Verbundprojekt FlexIKoKMU.

Unser Projektansatz besteht darin, innovative, flexible und praxisgerechte Personaleinsatzstrategien für KMU zu entwickeln und in Form eines Handlungsleitfadens und Baukastensystems aufzubereiten. Bei der Entwicklung und Entscheidung über neue personale Flexibilisierungslösungen werden über ein partizipatives Vorgehen flexibel die Unternehmenssicht als auch die Mitarbeiterbedürfnisse systematisch berücksichtigt.

Die ersten Ergebnisse möchten wir im Rahmen des dritten Verbundtreffens vorstellen und diskutieren. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 24. 11.2010, 13-16 Uhr, an der Universität Potsdam, Campus Griebnitzsee, Haus 6, Raum S12, statt.

Für weitere Informationen oder bei  Interesse an einer Teilnahme wenden Sie sich an:

Silke Schröder

Projektkoordination

METOP GmbH

Tel.:  +49 391 54486-19253

Mail: silke.schroeder@metop.de

www.flexiko-kmu.de

Bookmark and Share