Loggen Sie sich ein, um alle Funktionen nutzen zu können.


Expertenworkshop „Zwischen Flexibilität und Stabilität - Konzepte zur Balancearbeit“

Freitag, den 18.2.2011

Die oft gleichzeitig auftretenden Flexibilisierungs- und Stabilisierungsaufgaben in heutigen Arbeitsprozessen stehen im Mittelpunkt eines Expertenworkshops, der am Freitag, 18.02.2011, von 09.00 bis 15.30 Uhr an der Universität Freiburg im Rahmen des Verbundvorhabens balance.arbeit organisiert wird. Ziel ist es, die Konzepte und das Vorgehen mit Experten zu diskutieren. Im Workshop werden arbeitspsychologische, soziologische sowie pädagogische Konzepte zu Flexibilität und Stabilität in der Arbeit sowie Analyseinstrumente und Interventionsansätze des Vorhabens vorgestellt.

Die Veranstaltung richtet sich auch an Interessentinnen und Interessenten aus Wissenschaft und Wirtschaft, die an Wegen zum erfolgreichen Umgang mit Flexibilitäts- und gleichzeitig auftretenden Stabilisierungsaufgaben in der Arbeit interessiert sind.

Informationen zur Veranstaltung können Sie dem Anhang entnehmen.

Weitere Informationen: www.balancearbeit.de 

 

AnhangGröße
101208_Aushang_Projektpapier.pdf247.95 KB
Bookmark and Share