Loggen Sie sich ein, um alle Funktionen nutzen zu können.


Abschlusskonferenz des 8iNNO-Verbundprojekts

Freitag, den 15.6.2012

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

Unternehmen stehen vor der Herausforderung, Stabilität und Flexibilität in sich dynamisch verändernden Umwelten in der Balance zu halten. Von zentraler Bedeutung ist hierbei, wissenschaftlich fundierte und zugleich praxistaugliche Lösungen dafür zu entwickeln, wie
eine solche Balance in nahezu beständigen betrieblichen Veränderungsprozessen ermöglicht werden kann. Eine Schlüsselbedeutung erhält die Aufgabe, den Veränderungs- und Innovationsbedarf von Unternehmen mit den Erwartungen der Mitarbeitenden an eine gute
Arbeitsqualität und Beschäftigungsstabilität möglichst in Einklang zu bringen.
Im Verbundprojekt ,8iNNO - Organisationale Achtsamkeit als Basis für Innovationsfähigkeit von Unternehmen‘ hat das Projektteam am artec | Forschungszentrum Nachhaltigkeit der Universität Bremen gemeinsam mit vier Unternehmenspartnern unterschiedlicher Branchen
das Gestaltungskonzept ,Organisationale Achtsamkeit‘ entwickelt und erprobt. Es soll Unternehmen befähigen, im Wandel die Balance von Stabilität und Flexibilität zu erhalten.

Das Verbundprojekt wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung und den
Europäischen Sozialfonds gefördert.

Wir möchten Sie herzlich zur Abschlusskonferenz des 8iNNO-Verbundprojekts am Freitag, den 15. Juni 2012 (11 h – 17 h) in Bremen einladen!

Die Abschlusskonferenz wird im Weiterbildungszentrum der Bremer Straßenbahn AG, einem Praxispartner des 8iNNO-Verbundprojekts, stattfinden.

Adresse: Schloßparkstraße 45 in 28309 Bremen

Zu erreichen ist das Weiterbildungszentrum der BSAG vom Bremer Hauptbahnhof aus mit der Straßenbahnlinie 10 Richtung Sebaldsbrück, Ausstieg: Endhaltstelle 'Sebaldsbrück'. Gehen Sie nach Ankunft in Sebaldsbrück zum hinter der Endhaltestelle 'Sebaldsbrück' liegenden Werkstattgebäude. Der Eingang des Weiterbildungszentrums befindet sich auf der linken Seite des Gebäudes. Eine detaillierte Einladung mit Programm und Anfahrtsskizze wird in Kürze versandt. Sie können sich bereits jetzt für die Abschlusskonferenz anmelden bei:

Frau Inna Kracke,
e-mail: inna.kracke@uni-bremen.de

Standort

Bremen
schloßparkstraße 45
Deutschland
50° 48' 2.808" N, 6° 4' 12.036" E
Bookmark and Share