Loggen Sie sich ein, um alle Funktionen nutzen zu können.


Elektronische WLLB-Toolbox

Das Projekt Allwiss hat zum Projektende alle Instrumente, die zur Verbesserung der Work-Learn-Life-Balance (WLLB) für Unternehmen und Beschäftigte entwickelt wurden, in einer elektronischen WLLB-Toolbox aufbereitet und für die Öffentlichkeit auf der Projekt-Internetpalttorm www.allwiss.de zur Verfügung gestellt. Dazu gehören der WLLB-UnternehmensCheck, die WLLB-Teamanalyse, das WLLB-Mitarbeitergespräch sowie die WLLB-Scorecard.

Das Projekt „Allwiss – Arbeiten, Lernen, Leben in der Wissensarbeit“ hat sich der Work-Learn-Life-Balance in wissensintensiven Branchen am Beispiel der IT-Arbeit gewidmet. Wissenschaftliche Partner sind die Universität Trier, das Institut für Mittelstandsökonomie an der Universität Trier sowie die Hochschule RheinMain Wiesbaden. Als Praxis-Partner waren zwei sehr wachstumsstarke mittelständische IT-Unternehmen beteiligt sowie vier weitere Unternehmen als Value-Partner.

 

 ,  .

AnhangGröße
allwiss_Logo_farbig_0.JPG123.69 KB
Bookmark and Share